Startseite
Reisen und Ausflüge
Tierbilder
Haustiere
In freier Natur
Edinburgh Zoo
Zoo Prag (Zoo Praha)
LoroParque Teneriffa
Tiergarten Nürnberg
Vogelpark Hambrücken
Zoo Salzburg
Vivarium Darmstadt
Zoo Münster
Tierpark Hagenbeck
Zoo Neuwied
Schmetterlingsgarten
Aqua. WASSERBILLIG
Zoo Leipzig
Wildparad.Tripsdrill
Zoo Wuppertal
ErlebnisZoo Hannover
Tierpark Bad Pyrmont
Tierpark Hellabrunn
SeaLife München
TG Halberstadt
WP Christianental
TP Hexentanzplatz
Zoo Aschersleben
VogelstationOsterode
ZOOM Erlebniswelt
Burgers` Zoo
Reptilium Landau
TP Olderdissen in BI
Zoo Frankfurt
Bremerhaven
Vogelpark Walsrode
Zoo Osnabrück
Vogelpark Linkenheim
V.P. Heiligenkirchen
Tierpark Chemnitz
Zoo Dresden
Bergzoo Halle
Zoo Heidelberg
Wilhelma Stuttgart
16.03.08 Teil 1
16.03.08 Teil 2
16.03.08 Teil 3
23.05.07
Zoo Duisburg
SeaLife Oberhausen
Zoo Karlsruhe
Artis Amsterdam
Krefelder Zoo
Kölner Zoo
Zoo Rotterdam
SeaLife Hannover
Australien
Kenia
Naturbilder
Automobile
Was ist neu?
Über uns
Datenschutz
Impressum
Sitemap

Am 16. März. 2008 waren wir in der Wilhelma, dem zoologisch-botanischen Garten in Stuttgart.

Natürlich haben wir euch wieder jede Menge Tier- und Pflanzenbilder mitgebracht. Die Tierbilder findet ihr links in der Leiste unter dem jeweiligen Datum.

Die Pflanzenbilder haben wir unter der Rubrik „Naturbilder“ eingestellt.

Stefanie war am 23.Mai.2007 schon einmal mit unserem befreundeten holländischen Ehepaar in der Wilhelma.  Von diesem Besuch stammt ebenfalls eine Tiergalerie.

Die Wilhelma ist mit rund 10.000 Tieren in fast 1000 Arten einer der artenreichsten Zoos in Deutschland, wobei ein Querschnitt durch alle Klimazonen der Erde gezeigt wird. Wertvoll ist auch der große Pflanzenbestand mit etwa 5000 Arten.

  Der Zoo eignet sich wegen seiner vielen Gewächs- und Tierhäuser auch sehr bei schlechterem Wetter. So gibt es unter anderem zwei große Affenhäuser, mehrere Raubtierhäuser und ein großes Aquarien- und Terrarienhaus, die jeweils sehr liebevoll eingerichtet und dekoriert sind.

Die Außengehege sind ebenfalls sehr artgerecht aufgebaut und mit vielen Grünpflanzen ausgestattet. So kann man dort z.B. eine Felsenanlage für Affen und Klettertiere bewundern.

  Zusammenfassend können wir sagen, dass die Wilhelma sehr groß ist und viele schöne großzügige Gehege, sehr schöne gepflegte Blumenbeete und Parkanlagen besitzt. Wir konnten uns bestens an der Tierwelt und an der üppigen Pflanzenwelt erfreuen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und der botanische Bereich ist, durch die optimale Pflanzenzusammenstellung, fast zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. Auch Personen, die sich einfach nur auf einer Parkbank entspannen wollen, kommen hier voll auf ihre Kosten.

  Die Veröffentlichung der Bilder geschieht mit freundlicher Genehmigung der Wilhelma in Stuttgart

 

Basstölpel


Private Homepage | Kontakt: thomasundstefanie(at)mit-kamera-unterwegs.de